Jetzt läuft auf BR-Heimat:

BR Heimat - Blasmusik

Hören
 

05.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter, Verkehr


05.03 Uhr

 

 

BR-Heimatspiegel

Mit Volksmusik gut in den Tag Mit Volksmusik gut in den Tag


06.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter, Verkehr


06.05 Uhr

 

 

BR-Heimatspiegel

Moderation: Mit Zur Einstimmung auf den Tag: Mit Volksmusik aus Bayern und mit Moderatoren, die in Bayern daheim sind. Volkskundliches und Brauchtum finden hier ihren Platz, doch darüber wird auch der Blick auf die Gegenwart nicht verstellt. 7.00 Nachrichten, Wetter, Verkehr


08.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter, Verkehr


08.05 Uhr

 

 

Bayerisches Feuilleton

Kranke Dichter "Appetitlos, müde und leidend" Kranke Dichter Von Justina Schreiber Wiederholung am Sonntag, 20.05 Uhr, Bayern 2 Als Podcast und in der Bayern 2 App verfügbar Kopfschmerzen, Fieber, Unruhe, Hartleibigkeit und was der diffusen Symptome mehr sind: "Natürlich liegt organisch nichts vor", bemerkte Thomas Mann in seinem Tagebuch. Warum nur befällt die hypochondria vaga, die Grillenkrankheit, wie man sie früher nannte, gerade Schriftsteller so heftig und bevorzugt? Wahrscheinlich liegt es an der berufsbedingt vergrößerten Vorstellungskraft. Wie schnell mutieren in der Phantasie ein Furunkel an der Wange zum Krebs oder müde Beine zum Diabetes! "Gibt es überhaupt ein gesundes Genie?" fragte - rein rhetorisch natürlich - der dichtende Doktor Gottfried Benn. Die Reihe nervös-hysterischer Autoren, die ihr Leiden am eigenen Körper verdichten, ist lang. Sie reicht von Rainer Maria Rilke bis Karl Valentin, von Franziska zu Reventlow bis Italo Svevo. Wobei sich auf den poetischen Krankenlagern neben künstlerisch wertvollen Herz- oder Lungenleiden durchaus auch unproduktive Störungen einstellen können, die jede Schreibblockade bestens rechtfertigen. Als unangefochtene Weltmeister in der Disziplin der literarischen Leibesvisitation müssen nach wie vor die Österreicher gelten. Aber auch in Bayern hat Justina Schreiber genug Dichter gefunden, die in ihren Krankheiten wesentlich mehr als nur Metaphern sehen.


09.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter, Verkehr


09.05 Uhr

 

 

BR Heimat - Wald und Gebirge

Moderation: Bayern und Berge - das gehört auch im Radio zusammen. Zum Start ins Wochenende gibt's Infos, Tipps und Touren aus der legendären Bergsteiger-Redaktion des Bayerischen Rundfunks. 10.00 Nachrichten, Wetter, Verkehr


11.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter, Verkehr


11.05 Uhr

 

 

Bayernchronik


12.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter, Verkehr


12.05 Uhr

 

 

BR Heimat - Treffpunkt Blasmusik

Moderation: Werner Aumüller In dieser Sendung sind dabei: Bedörend Röhrend, die Gautrachtenkapelle Beratzhausen, Blechquadrat, die Oberpfälzer Blechapostel, das Heeresmusikkorps 12, die Tanngrindler Musikanten, das Jugend- und Blasorchester Murnau, die Wirtshaus-Vielharmoniker und andere Mit Werner Aumüller Hier begegnen sich Musikanten und Blasmusikfreunde, hier werden Kapellen vorgestellt, hier erfahren Sie, was los ist in der "Szene", und ganz nebenbei hören Sie hier auch Ihren Musikwunsch. Ihr Blasmusikwunsch erreicht uns unter blasmusik@br-heimat.de .


13.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter, Verkehr


13.05 Uhr

 

 

BR Heimat - Schmankerl

"BR Heimat Schmankerl" machen Sommerferien In der Schmankerl-Sommerreihe bringen wirOhrentratzerl: Ehrenwerte Volkssänger und junge Hupfer, Wirtshausbarden und Tradimixler, von Weiß Ferdl bis Wellbappn, von Willy Astor bis zu Dr. Döblingers Hex'... Die "BR Heimat Schmankerl" machen Sommerferien von Samstag, 29. Juli bis einschließlich Samstag, 9. September 2017.


14.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter, Verkehr


14.05 Uhr

 

 

BR Heimat - Obacht! Tradimix


15.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter, Verkehr


15.05 Uhr

 

 

BR Heimat - Kaffeehaus

Schrammel lässt grüßen Geige, Harmonika und Kontragitarre sind die Instrumente der Wiener Heurigen- und Kaffeehaus-Kultur. Wo ein paar Takte Schrammelmusik erklingen, da darf eine Schale Melange nicht fehlen. Latte macchiato? Fehlanzeige.


16.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter, Verkehr


16.05 Uhr

 

 

BR Heimat - Servus!

Volksmusik am Nachmittag Traditionelles aus Bayern und seinen Nachbarländern. Jeden Freitag um 16.05 Uhr mit Studiogästen aus den Bereichen Volksmusik, Mundart und Tradition. 17.00 Nachrichten, Wetter, Verkehr


18.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter, Verkehr


18.05 Uhr

 

 

BR Heimat - Fränkisch vor 7

Volksmusik und Volkskultur aus Franken Hier begegnen sich Musikanten und Volksmusikfreunde, hier werden Musikgruppen und Kulturbühnen vorgestellt, hier erzählen wir spannende Geschichten und berichten über aktuelle Themen rund um Brauch und Tradition in Franken, und ganz nebenbei hören Sie hier auch Ihren Musikwunsch.


19.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter, Verkehr


19.05 Uhr

 

 

BR Heimat - Feierabend


19.55 Uhr

 

 

Betthupferl

Joschi und das Schrumpfgeheuer Joschi und das Schrumpfgeheuer Von Brigitte Endres Erzählt von Jürgen Thormann


20.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter, Verkehr



20.05 Uhr

 

 

BR Heimat - Blasmusik-Konzert

Moderation: Franziskus Büscher Von den Wüsten dieser Welt Flimmernde Hitze, endlose Dürren und Todesstille. Das erwartet jeden Mutigen, der seine Schritte in die Wüste lenkt. Weniger als 5 % der Oberfläche wird hier von Sträuchern, Büschen und Palmen bedeckt. Alles scheint Tod in dieser beinahe lebensfeindlichen Klimaregion. Mit Abstand die Größte Wüste bildet zurzeit noch die Antarktis, erst mit respektvollem Abstand warten die Sahara in Afrika und die Gobiwüste in Asien auf. Im Blasmusikkonzert wagt sich eine Karawane mit dem Symphonischen Jugendblasorchester der Stadt Stein, dem Jugendblasorchester Marktoberdorf und die Brass Band B10 auf eine Reise mitten durch die Wüsten dieser Erde. Hier präsentiert sich die bayerische Blasmusikszene zwischen Open-Air-Bühne und Konzertsaal, zwischen Promenadenkonzert und großer Symphonik. Hier werden Orchester, Dirigenten, Solisten und Komponisten porträtiert, Ereignisse beleuchtet und interessante Konzertprogramme noch einmal "neu" aufgelegt. *** Hier präsentiert sich die bayerische Blasmusikszene zwischen Open-Air-Bühne und Konzertsaal, zwischen Promenadenkonzert und großer Symphonik. Hier werden Orchester, Dirigenten, Solisten und Komponisten porträtiert, Ereignisse beleuchtet und interessante Konzertprogramme noch einmal "neu" aufgelegt.


21.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter, Verkehr


21.05 Uhr

 

 

BR Heimat - Musiksalon

Moderation: Simone Wichert Das Beste aus der Laienmusikszene Mit Simone Wichert Ob Barock oder Rock, ob Salonmusik oder Swing, ob Blues oder Bigband - gestrichen, geblasen, gezupft - die bayerische Laienmusikszene ist vielfältig, und so ist auch der Musiksalon: Von Studiogästen über Ensembleporträts bis hin zu Berichten von Festivals, Wettbewerben oder aus Musikschulen - wer auch immer zwischen Fladungen und dem Haldenwanger Eck auf hohem Amateur- oder Semiprofi-Niveau musiziert, hat hier ein Forum.


22.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter, Verkehr


22.05 Uhr

 

 

BR Heimat - Nachtlicht

Mit Volksmusik durch die Nacht 23.00 Nachrichten, Wetter, Verkehr


00.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


00.05 Uhr

 

 

BR Heimat - Nachtlicht

Mit Volksmusik durch die Nacht Jeweils zur vollen Stunde Nachrichten, Wetter